Worum geht’s in dieser Folge?

Es ist wieder mal Zeit für ein Philosophicum! Das Philosophicum ist ja in jeder Season eine ganz spezielle Folge. Im Philosophicum lade ich dich nämlich dazu ein, mit mir gemeinsam über etwas nachzudenken, zu philosophieren und ein bisschen genauer hinzuschauen, was sich da in der Welt um uns herum eigentlich abspielt.
Für diese Season, wo es ja um Personal Projects im Job geht, habe ich mir etwas ausgesucht, das momentan in Österreich gerade ein heißes Thema ist – oder vielleicht gar kein so heißes Thema, wie es eigentlich sein könnte. Ich möchte heute ein bisschen über den 12-Stunden-Tag bzw. die 60-Stunden-Woche philosophieren und insbesondere über die Frage nachdenken: Wollen wir eigentlich mehr arbeiten oder weniger arbeiten?

Wenn du lieber liest als hörst…

Tipps und Links zur Folge

Lydia Croce im Standard: Wir sind alle Arbeterverräter!

Hier kannst du den [Projekt: Leben] Newsletter abonnieren!

Hör dir den Podcast gleich jetzt an!

[S03E07] PHILOSOPHICUM: Wollen wir mehr arbeiten oder weniger arbeiten? (#29)
Season 03

 
 
00:00 / 00:23:34
 
1X